Ein Galaessen mit Knigge

Für jeden Jahrgang der HLS findet ein Galaabend statt. Zu diesem Anlass sind die Studierenden mit ihren Partnerinnen bzw. Partnern eingeladen. Entsprechend wird auch die schicke Abendgarderobe aus dem Schrank geholt.

Am 21. November 2019 waren die Tische wieder für einen besonderen Anlass gedeckt - wie auf einem Staatsempfang. Eine fachkundige Knigge-Trainerin gab Anweisungen für das Verhalten zu Tisch, das die Studierenden in die Tat umsetzten. In feierlicher Stimmung kredenzte die hauseigene Küche ein exzellentes Menü und ausgesuchte Weine.
Nach dem Gala-Abendessen fand ein weiteres Spektakel statt: der Besuch des Spielcasinos in Bad Füssing. Bei der Führung stand der Spielbankdirektor zur Verfügung und informierte die Studierenden über das Spielen an den Spieltischen und Automaten. Anschließend hatten sie Zeit, dieses auszuprobieren.

Galaabend 2018 (Herbst)

Tomate-Mozzarella-Spieße und Russische Eier auf Tablett.
Im November 2018 waren die Tische wieder mit verschiedenen Bestecken eingedeckt - wie auf einem Staatsempfang. Eine fachkundige Knigge-Lehrerin gab Anweisungen für das Verhalten am Tisch, die die Studierenden in die Tat umsetzten. In feierlicher Stimmung kredenzte die hauseigene Küche ein exzellentes Menü und ausgesuchte Weine.
Nach dem Gala-Abendessen ging es ins Spielcasino in Bad Füssing. Bei der Führung informierten sich die Studierenden über das Spielen an den Spieltischen und Automaten.

Das Menü 2018:

  • Sektempfang
  • Frischkäsekugel aus feinem Lachs und einem Hauch Zitrone an herbstlichen Salatbouquet mit Orangenvinaigrette dazu italienischer Schinken und frisches Weißbrot
  • Cremesüppchen vom Hokkaidokürbis mit steirischem Kernöl und bunten Sprossen dazu Buttercroûtons mit Ingwer
  • Schweinefilet gefüllt mit Spinat und Pinienkerne auf Kräuterrahmsoße dazu Kürbisspätzle und frischem Brokkoli
  • Mousse aus Mascarpone und feiner weißen Schokolade auf fruchtigem Spiegel aus Äpfeln und Heidelbeeren dazu ein gerolltes Mini-Nusshörnchen

Galaabend 2018 (Frühjahr)

Das Menü 2018:

  • Sektempfang
  • Ricottaterrine mit Olive, Schwarzwälder Schinken an Blattsalaten mit Orangen-Dressing und Baguette
  • Risotto mit gegrillter Riesengarnele, Parmesan-Chips und glasierte Cocktailtomaten
  • Roastbeef im Ganzen gebraten mit Kräutermantel, Merlotsauce, glasierten Karotten und Kartoffelstrudel
  • Holunderbeerenragout mit Amarena-Kirscheis und Schokoladenkuchen

Galaabend 2016

Auch im Jahr 2016 organisierte die Höhere Landbauschule in Rotthalmünster für ihre Studierenden einen Galaabend, der mit einem Casino-Besuch verbunden wurde.
Schon mehr als zehnmal veranstaltete die HLS Rotthalmünster ihren von den Studierenden stets beliebten Galaabend, den alle 39 Studierenden mit ihren Begleitungen sowie die Lehrkräfte in passender Abendgarderobe besuchten.
Benimmcoach Thomas Köppl begleitete den Abend. Er gab bereits beim Stehempfang kleine Regeln und Tipps preis: Unter anderem, wie man ein Sektglas richtige hält oder auch dass man damit nicht mehr anstößt, sondern das Glas hebt und sich gegenseitig leicht zunickt.
Nach dem Stehempfang ging es weiter mit einem 4-Gänge-Menü, das die Schulküche kreierte und die Lehrkräfte servierten. Während der einzelnen Gänge gab es immer wieder Tipps zu Verhaltensregeln, Tischmanieren oder auch zum Essen selbst, z.B. wie man eine Garnele richtig isst.
Spielcasino
Im Anschluss an das Menü fuhr die Gesellschaft ins Spielcasino nach Bad Füssing. Nach einer Erklärungs- und Einführungsrunde am französischen Roulettetisch und einem Spielautomaten durch einen der Croupiers konnten die Studierenden sowie deren Begleitungen und Lehrkräfte ihr Glück im Spiel erproben. Bis auf einen etwaigen Verlust im Casino war es ein sehr gelungener Abend.